ZDF-Doku: Mennoniten in Südamerika – Auf der Flucht vor der Welt

»In der Kolonie ›Little Belize‹ in Zentralamerika sieht es aus, als sei die Zeit stehen geblieben. Die Gemeinschaft der Mennoniten führt hier ein Leben wie im 19. Jahrhundert. Ihren Ursprung haben die Mennoniten in Deutschland, Holland und der Schweiz. Heute gibt es auch viele Gemeinden in Zentral- und Südamerika. In ›Little Belize‹ gewährt eine Gruppe der Autorin Mélanie van der Ende einen ganz außergewöhnlichen Einblick.«

(44 min. / Infos / verfügbar bis 01.10.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben