ZDF-Doku: Leben am Limit – Deutschland nach Kriegsende 1945 | Terra X

»Wie war das Leben in einem Land, das nach dem Krieg in Trümmern lag? Elf Millionen deutsche Soldaten geraten bei Kriegsende in alliierte Gefangenschaft. In den Städten ist weit mehr als die Hälfte des Wohnraums zerstört, viele sind obdachlos geworden.«

(14 min. / Infos / verfügbar bis 17.07.2030)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben