SWR-Doku: Kampf ums Futter – Schäfer vor dem Aus?

»365 Tage im Jahr sind Gabi und Frank Klein draußen bei ihren Schafen. Sie sind Wanderschäfer aus Leidenschaft. Urlaub oder Krankheitstage, das gibt es in ihrem Job nicht. Doch das Wanderschäfer-Ehepaar kämpft um ihre Existenz – wenn sie keine zusätzliche Weidefläche findet, müssen sie nach über 20 Jahren ihren Betrieb mit 500 Schafen aufgeben.«

(45 min. / Infos)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben