ARTE-Doku: Im Muskel-Wahn

»Muskeln sind überall. Gestählt, geölt, auf dem Cover von Zeitschriften und im Fitnessstudio um die Ecke. Es ist ein Paradox der Dienstleistungsgesellschaft, dass ausgerechnet Körperkraft zur globalen Metapher für Kontroll- und Rentabilitätssucht geworden ist. Schlappmachen gilt nicht. In Form sein lautet die Devise. Doch wozu?«

(48 min. / Infos / abrufbar bis 23.08.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben