NDR Doku: Hamburg – Die Reeperbahn in der Corona-Krise

»Eine Reportage über die wohl berühmteste Straße der Welt, die Reeperbahn. Hier – wo sonst das Leben tobt, wo Bordelle, Kneipen, Theater und Clubs rund um die Uhr geöffnet haben, steht das Leben plötzlich still. Eine historische Herausforderung für die Bewohner und Geschäftsleute – selbst in den Bombennächten im Ersten und Zweiten Weltkrieg war das nicht passiert.«

(30 min. / Infos / via Frank Krings)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben