ARTE-Doku: Hale County, Tag für Tag

»Der Alltag der afroamerikanischen Bevölkerung in den Südstaaten der USA. Anhand kaleidoskopartig verwobener Bilder und Fragmente aus dem Leben zweier Protagonisten führt der Dokumentarfilm des Filmemachers RaMell Ross auf eine ebenso emotionale wie poetische Reise zu selten gezeigten Seiten des heutigen Amerikas.«

(74 min. / Infos / abrufbar bis 04.12.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben