DEFA: Erinnerung an eine Landschaft – Für Manuela // Doku-Empfehlung von ‎Grit Zacharias

‎Grit Zacharias dazu in unserer Facebook-Gruppe:

»Großartige Langzeitdoku (1979-1983) über den Leipziger Südraum, über das Dorf Magdeborn, das wie eines von vielen dem Braunkohletagebau zum Opfer fiel, über dessen Bewohner, die letzte Hochzeit im Dorf, die letzten Krippen- und Schulkinder, die letzte Kneipe, den letzten Arbeitstag im Postamt, die Umsiedlung der Menschen nach Grünau oder Borna, das Sprenger der Häuser, das Anrücken der riesigen Bagger … Sehr sehenswert!«

Info dazu:

»Der Film von Kurt Tetzlaff ist ein Gleichnis auf den Verlust von Heimat, auf die Zerstörung der Natur im Namen des industriellen Fortschritts. Dörfer die der Braunkohleförderung im Weg stehen, werden abgerissen. Die Menschen werden gegen ihren Willen umgesiedelt.«

(82 min)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben