ARTE-Doku: Ein Jahr in Irlands Natur (5 Teile)

»Irland zeigt im Verlauf des Jahres immer neue Gesichter. Im Frühjahr ist die Insel im satten Grün gewandt. Mensch und Tier feiert den Neubeginn. Der Sommer ist für viele Tiere die Zeit der Aufzucht des Nachwuchses. Im Herbst werden die Vorräte angelegt. Im Winter ist der Fischfang auf der rauen See besonders unberechenbar. Natur und Menschen leben auf der Atlantik-Insel im Rhythmus der Jahreszeiten.«

 

Teil 1 – Herbst

»Die Waldlandschaft zeigt sich in voller Pracht: Unter verdorrenden Blättern wachsen fantastische Pilze, Laubbäume entfalten ihre Farbpaletten, rotfellige Eichhörnchen huschen auf Nahrungssuche für die langen Wintermonate umher. Auch der extrem dunkle Nachthimmel hält in dieser Jahreszeit spannende Entdeckungen bereit…«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 30.10.2020)

 

Teil 2 – Winter

»Während die Menschen gemütlich in ihren warmen Wohnungen sitzen, trotzt Irlands Natur dem Winter. Die Tiere, die keine Winterruhe halten, müssen dem unwirtlichen Wetter standhalten und versuchen, die knappen Nahrungsquellen aufzuspüren. Wie zum Beispiel die Zwergspitzmaus, ein kämpferisches kleines Wesen, das nur überleben kann, indem es ständig frisst.«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 30.10.2020)

 

Teil 3 – Frühling

»Die Reihe zeigt in eindrucksvollen Bildern die Naturgewalten Irlands und seine Tierwelt im Laufe von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. In dieser Folge: Der Frühling ist die Zeit des Aufbruchs. Die Natur erwacht zu neuem Leben. Das wilde Irland schüttelt sein Wintergrau ab und lockt mit üppigen Schattierungen seines berühmten Grüns.«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 30.10.2020)

 

Teil 4 – Sommer

»Die Reihe zeigt in eindrucksvollen Bildern die Naturgewalten Irlands und seine Tierwelt im Laufe von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. In dieser Folge: Sommerzeit, Ferienzeit? Für die Menschen durchaus. Doch die Natur kann sich eine Ruhepause nicht leisten, im Gegenteil. Ob nistende Vögel, schlüpfende Insekten oder säugende Wale – im Sommer dreht sich alles um den Nachwuchs.«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 30.10.2020)

 

Teil 5 – Stadt Land Kunst Spezial 2019 (18/26)

»In diesem ›Spezial Irland‹: Die Love Story von Michel Houellebecq; das Irland der Leuchttürme und Unwetter; das absolute Muss: Connemara, als die Bauern zusammenstanden«

(38 min. / Infos / verfügbar bis 30.10.2020)

 

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben