Prime Video: Die Bucht // Doku-Empfehlung von Astrid Beyer

Astrid Beyer dazu im #DokuLiebe-Interview:

Prime Video: Die Bucht // Doku-Empfehlung von Astrid Beyer»›The Cove‹ von Louie Psihoyos über Delfinjagd in Japan. Die Bilder sind kaum zu ertragen. Ein ›Öko-Thriller‹ über verdeckte Ermittlungen. Taucher werden eingeflogen, nächtliche Einbrüche unternommen, ferngesteuerte Kameras versteckt, all das akribisch mitgedreht und kommentiert. Denn das in dem japanischen Küstenort Taiji jährlich rund 2.000 Delfine zusammengetrieben werden, um die Schönen an Delfinarien weltweit zu verkaufen und die anderen zu töten, soll nicht an die Öffentlichkeit kommen. Der Film gewann 2010 einen Oscar.«

Amazon Prime Video dazu:

»Ric O’Barry, in den 60er-Jahren der Trainer von ›Flipper‹, kämpft seit einem tragischen Vorfall seit fast 40 Jahren mit ganzer Leidenschaft gegen die Industrie, die diese intelligenten und freundlichen Tiere gnadenlos ausbeutet: Mit Delfinarien, Delfin-Shows, Delfintauchgängen und -therapien entstand ein global florierendes Multimilliardengeschäft.«

komplett anschauen

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben