ARTE-Doku: Der Wächter der Geisterbären – Kanadas heimliche Tradition

»In einem undurchdringlichen Wald an der pazifischen Westküste Kanadas lebt einer der seltensten Bären der Welt: Moksgmol, der Geisterbär. Seine Heimat besteht aus Tausenden großen und kleinen Inseln. Die Dokumentation begleitet Marven Robinson, den Wächter der Geisterbären. Er gewährt Einblicke in sein Wissen und seine Erfahrungen mit dem geheimnisvollen Tier.«

(44 min / Infos / verfügbar bis 25.03.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben