ARTE-Doku: Cosmic Trip – Pop und Weltraum

»Seit fast 100 Jahren träumen Künstler wie Sun Ra davon, den idealen Weltraum-Soundtrack zu erschaffen und sich damit musikalisch ins All zu beamen. Regisseur Christophe Conte und der Musiker Gaëtan Chataignier (The Little Rabbits), der für diverse Videoclips verantwortlich zeichnete, begeben sich auf eine fantastische Reise durch die Aufnahmestudios.«

(52 min / Infos / verfügbar bis 07.10.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben