NDR-Doku: Corona – Was tun gegen Einsamkeit?

»Das Coronavirus isoliert uns und macht uns zu Eigenbrötlern. Mit eineinhalb Metern Abstand ziehen wir durch die paar öffentlichen Orte, die wir noch betreten dürfen – immer darauf bedacht, niemandem zu nahe zu kommen. Aber Corona verändert nicht nur unser Leben da draußen: Jede dieser Regeln und Beschränkungen macht auch was mit unserem Innenleben. Viele vereinsamen. Im neuen NDR Doku Format Innenleben stellen Konstanze Nastarowitz und Klaas-Wilhelm Brandenburg vier Menschen vor, die offen erzählen, wie sie die Einsamkeit an ihre Grenzen bringt.«

(18 min. / Infos)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben