Frontal 21: Corona und Verschwörungsanhänger – Warum ist QAnon so gefährlich?

»In Berlin haben Tausende Menschen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen demonstriert – darunter auch Verschwörungsideologen mit besonders abstrusen und gefährlichen Theorien. Mit dabei waren auch Anhänger der QAnon-Bewegung. Die Bewegung hat in Deutschland prominente Verbreiter wie den Sänger Xavier Naidoo oder den YouTuber Oliver Janich. Ihre Anhänger glauben an pädophile, satanistische Eliten und daran, dass es einen Erlöser gibt: Donald Trump. Frontal 21 geht der Frage nach, was diese Theorie mit der globalen Corona-Pandemie zu tun hat – und warum sie wirklich gefährlich werden kann.«

(16 min. / Infos / verfügbar bis 04.08.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben