ARTE-Doku: Bolivien – Fünf Gipfelstürmerinnen

»Fünf Bolivianerinnen haben dasselbe Ziel: Sie wollen den höchsten Gipfel Südamerikas besteigen, den in den argentinischen Anden gelegenen Aconcagua. Doch zuvor müssen sie sich gegen diskriminierende Rollenbilder und Vorurteile durchsetzen, die in ihrem Land noch weit verbreitetet sind: Frauen aus ihrer Volksgruppe war Bergsteigen bisher nicht möglich.«

(53 min / Infos / abrufbar bis 27.12.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben