NDR-Doku: Gegen den Hass – So wurde Philip Schlaffer vom Rockerboss zum Antigewalttrainer

“Während seiner zweijährigen Haft machte er eine Therapie und löste sich von der Szene. Heute arbeitet Schlaffer in der Prävention gegen rechts. Er will Jugendlichen helfen, den Hass, den auch er früher viele Jahre jeden Tag gespürt hat, in den Griff zu bekommen.”

(44 min. / Infos)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

1 Kommentar

Kommentar schreiben