ARD-Doku: Kritisch Reisen Sylt – Insel nur für Reiche?

“Immobilien-Objekte sind so teuer, dass die Einheimischen längst auf der Strecke geblieben sind. Selbst kleine Häuser sind unter 1,5 Millionen Euro nicht zu bekommen, in begehrten Lagen werden auch zweistellige Millionen-Preise fällig. Viele Häuser werden nicht genutzt, sie dienen als reine Kapitalanlagen.”

(44 min. / Infos / verfügbar bis 21.08.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben