ARTE-Doku: Verbotene Liebe in Indien

»In Indien tobt ein Kulturkampf. Noch wird dort ein Großteil der jungen Leute von ihren Familien verheiratet. Doch immer mehr Jugendliche begehren dagegen auf – verlieben sich über Kasten- und Religionsgrenzen hinweg und riskieren ihr Leben, wenn ihre Beziehungen bekannt werden. Die Dokumentation zeigt zwei ganz unterschiedliche Paare auf ihrem Weg in die Zukunft zu zweit.«

(44 min. / Infos / verfügbar bis 13.09.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben