MDR: Sprung in die Freiheit – Eine Geschichte aus dem Kalten Krieg // Doku-Empfehlung von ‎Sylva Kleemann

‎Sylva Kleemann dazu in unserer Facebook-Gruppe:

»Eine ziemlich unglaubliche Geschichte aus dem Kalten Krieg und ein erstaunlicher Lebensweg.«

Info dazu:

»Der Litauer Simas Kudirka flüchtet sich auf das Deck eines US-Schiffes – in die vermeintliche Freiheit. Doch er wird an die Sowjets ausgeliefert. Der Film erzählt von Gefangenschaft, Opfern und Wendungen des Schicksals.«

(81 min / verfügbar bis 13.01.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben