ARTE-Doku: Luther gegen den Papst

»Angelegt als Mischung aus Dokumentation und Fiktion, beschreibt Jean-François Delassus in seinem Film das Leben und Wirken des Reformators Martin Luther, dessen freiheitliches Denken vom Zeitgeist der Renaissance inspiriert wurde. Er war ein Mensch seiner Zeit und kritisierte dennoch die Lebensweise seiner Zeitgenossen, die er als zu genusssüchtig empfand.«

(94 min. / Infos / verfügbar bis 20.03.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben