ARTE-Doku: Künstlerinnen – Annette Messager kuratiert

»In dieser Folge entwickelt die französische Künstlerin Annette Messager eine Ausstellung mit Werken anderer Künstlerinnen, die dann in einem virtuellen Raum gezeigt werden. Sie hat Werke von Eva Hesse, Lynda Benglis, Alina Szapoczników, Elika Hedayat und Emma Dusong ausgewählt, deren Leben und Werk in der Dokumentation beleuchtet werden.«

(27 min. / Infos / verfügbar bis 18.04.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben