ARTE-Doku: Joan Miró – Farben, Feuer, Freiheit

»Palma de Mallorca: Im Atelier des berühmten Künstlers Joan Miró steht die Zeit still. Überall tummeln sich unvollendete Gemälde, Zeichnungen, Teppiche, Keramiken und Skulpturen in allen Formaten. Der katalanische Maler, Dichter und erklärte Franco-Gegner gilt als Wegbegleiter der Surrealisten. Sein Werk überschreitet Grenzen und Genres und verdient die Bezeichnung universal.«

(52 min. / Infos)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben