ARTE-Doku: G’schichten aus dem Wiener Prater

»Einst war der Wiener Prater ein Jagdgebiet für die österreichischen Herrscher. Seit mehr als 250 Jahren ist er nun jedoch schon öffentlich zugänglich. Abseits des Trubels ist der Grüne Prater auch das Zuhause zahlreicher Tierarten. ARTE nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch die Flora und Fauna von Wiens grüner Oase.«

(44 min / Infos / verfügbar bis 09.01.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben