ARTE-Doku: Foucault gegen Foucault

»Mit seinen desillusionierenden Gesellschaftsanalysen wurde Michel Foucault zu einem der bedeutendsten und umstrittensten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Foucault starb 1984, im Alter von 57 Jahren, an Aids. Der Denker und Aktivist hinterließ ein bedeutendes Werk, das in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde und Intellektuellen aus aller Welt als Inspirationsquelle dient.«

(54 min. / Infos / verfügbar bis 22.03.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

1 Kommentar

Kommentar schreiben