ARTE-Doku: Dries Van Noten – Der flämische Meister der Mode

»Zum ersten Mal erlaubt der belgische Modedesigner Dries Van Noten einem Filmemacher, ihn über ein Jahr hinweg bei der Entstehung von vier Kollektionen zu begleiten. Das Herz seiner Entwürfe bilden exquisite Stoffe, die mit opulenten Mustern verziert und in aufwendiger Handarbeit hergestellt werden. Der Film gibt einen Einblick in Leben und Werk eines einzigartigen Designers.«

(53 min. / Infos / verfügbar bis 17.09.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

1 Kommentar

Kommentar schreiben