ARTE-Doku: Der Jahrhundertprozess – Das Nürnberger Tribunal aus prominenter Sicht

»Die historische Dokumentation beschreibt das Geschehen in und um den Nürnberger Prozess erstmals aus der Sicht prominenter Beobachter wie Erich Kästner, Erika Mann, Alfred Döblin, John Dos Passos, Ilja Ehrenburg, Elsa Triolet, Willy Brandt oder Markus Wolf. Ergänzt werden ihre Berichte von Augenzeugen aus Deutschland, USA und Frankreich.«

(52 min. / Infos / verfügbar bis 26.03.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben