ARTE-Doku: Tatort – Häusliche Gewalt

»Jede vierte Frau in Europa wurde schon einmal Opfer von häuslicher Gewalt. Die Dokumentation von Cynthia Hill stellt gesellschaftlich bedeutsame Fragen: Warum kommt es in den eigenen vier Wänden so häufig zu gewalttätigen Übergriffen? Und warum sieht die Gesellschaft nicht hin?«

(50 min. / Infos)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.