ARTE-Doku: König der Einsamkeit – Ein Aussteiger ringt um sein Inselleben

»›Ich wollte der Gesellschaft entkommen, die ich verachte‹, sagt Mauro Morandi. Seit sage und schreibe drei Jahrzehnten ist der inzwischen 80 Jahre alte Italiener der einzige Bewohner der kleinen Mittelmeer-Insel Budelli. ›ARTE Re:‹ über ein ganz besonderes Leben in Einsamkeit. Und die Angst, vertrieben zu werden aus dem selbst gewählten Paradies.«

(33 min. / Infos / verfügbar bis 30.03.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

2 Kommentare

Kommentar schreiben