ARTE-Doku: Kasachstan – Sterne, Steppe, Stutenmilch

»Kasachstan ist ein riesiges, geheimnisvolles Land in Zentralasien, eine Region der Extreme zwischen uralter Nomadentradition, den Resten der sowjetischen Supermacht und dem Aufbruch in die Moderne. Der bildstarken Dokumentation gelingt unter anderen ein Blick in das streng abgeriegelte Sternenstädtchen Baikonur, von dem aus immer noch Raketen ins Weltall starten.«

(44 min. / Infos / verfügbar bis 09.04.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben