ARTE-Doku: Allergien – Ohne Pillen durch die Pollen

»Wer sehnt ihn nicht herbei, den Frühling nach dem dunklen Winter? Doch für viele bringt er eher Unangenehmes mit sich: Allergiker können die Umwelt nicht unbeschwert genießen. Und sie werden immer mehr. Warum? Die italienische Journalistin und Filmemacherin Patrizia Marani, selbst allergiengeplagt, macht sich auf die Suche nach den vielfältigen Ursachen der Volkskrankheit.«

(74 min. / Infos / verfügbar bis 20.04.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben