ARTE-Doku: Die wahre Miss Marple – Der Fall Margaret Rutherford

“In vier Leinwand-Adaptionen der berühmten Agatha-Christie-Romane kämpfte sich Margaret Rutherford als äußerst scharfsinnige und schrullige Miss Marple durch die kniffligsten Mordfälle. Als eigenwillige Hobbydetektivin hätte sie exzentrischer und britischer kaum sein können. Dabei wäre Rutherfords Leben selbst aufregend genug gewesen, um daraus einen Film zu machen. Die Dokumentation begibt sich abseits des Krimi- und Leinwandglamours auf die Spur der Darstellerin, die erst mit über 40 Jahren zum Film kam.”

(88 min. / Infos)


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben