ARTE-Doku: Die Paradiesgärten der Künstler

“Gärten sind zwar vergänglich, doch in der Kunst leben sie weiter. Seit der Antike inspiriert ihre Schönheit kreative Köpfe, von der Malerei bis zum Videospiel. Fragonard, Monet, Tim Burton und Takashi Murakami – sie alle schätzen die sinnliche, poetische und geheimnisvolle Atmosphäre dieser Orte.”

(53 min. / Infos / verfügbar bis 17.09.2019)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben