ARTE-Doku: Die große Literatour – John Steinbecks USA

“Im Jahr 1960 macht sich der Literaturnobelpreisträger John Steinbeck gemeinsam mit seinem Hund auf die Reise von den Großen Seen bis zu den Rocky Mountains, von den Metropolen der Ostküste bis zu den Wüsten Nevadas und stößt auf eine ungeahnte Vielfalt. Der Film visualisiert Steinbecks ironische Beobachtungen und skurrile Begegnungen seines einzigartigen Reisebuchs.”

(52 min. / Infos)


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben