ARTE-Doku: Claudia Cardinale, die italienische Filmdiva

»Sie wollte nie zum Film – und wurde doch zur Kinolegende. Die italienische Schauspielerin Claudia Cardinale gilt als Ikone mediterraner Weiblichkeit. Der Star der 60er Jahre spielte Alain Delons schöne Geliebte in ›Der Leopard‹ und die Heldin in ›Spiel mir das Lied vom Tod‹. Doch wer war die echte Claudia Cardinale hinter ihren unzähligen Filmgesichtern?«

(51 min. / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben