ARTE-Doku: Black China – Afrika träumt den chinesischen Traum

»Die Zeiten des ›American Dream‹ sind längst vorbei. Heute repräsentiert China mit seiner Wirtschaftsmacht den ›Chinese Dream‹. Die afrikanische Einwanderung nach China hat viele Gesichter. Wer verlässt Afrika, um in China sein Glück zu versuchen und aus welchen Gründen? Und welche Veränderungen bringt dieser Einwanderungsprozess für die chinesische Gesellschaft mit sich?«

(53 min. / Infos / verfügbar bis 22.05.2020)

#dokuliebe

(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.