WDR-Doku: Mit Lucas Vogelsang unterwegs im Revier – Eine Weltreise durch den Westen

“Als ‘Stadtschreiber Ruhr’ ist der Berliner Reporter Lucas Vogelsang in Begleitung des Laif-Fotografen Philipp Wente im Ruhrgebiet unterwegs und entdeckt auf Campingplätzen und an Flussufern, in Fußballstadien und Fan-Kneipen, in Trinkhallen und sozialen Brennpunkten die vielen Facetten des Reviers und seiner Menschen, erzählt ihre Geschichten und veröffentlicht sie in seinem Magazin ‘Ruhrgebiete’. Die Westart-Reportage hat ihn und seinen Fotografen durch das Jahr mit der Kamera begleitet.”

(39 min. / Infos / verfügbar bis 07.10.2020)

#dokuliebe | via Gerald Hensel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.