Sophie Bleich empfiehlt die ARTE-Doku: China – Milliardäre verschwinden einfach…

Sophie dazu in unserer Facebook-Gruppe:

“Gruselige Doku über das Verschwinden chinesischer Milliardäre, die von der Partei wegen angeblicher Korruption belangt werden und dann nicht mehr gesehen werden. Ein Einblick in das allmächtige China, vor dem man sich fürchtet.”

ARTE dazu:

“In China ist das Thema tabu, allerdings berichtet die westliche Presse seit gut 2 Jahren über das Verschwinden von Millionären und Milliardären, den Ikonen des Wachstums in der Volksrepublik – mindestens dutzende sollen es sein, nach Einschätzung einiger NGOs möglicherweise bis zu 400.”

(53 min. / Infos )

#dokuliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.