RBB-Doku: Peter Handke – Bin im Wald Kann sein dass ich mich verspäte

»Am 10. Dezember erhielt Peter Handke den Literaturnobelpreis 2019, ›für ein einflussreiches Werk, das mit sprachlichem Einfallsreichtum Randbereiche und die Spezifität menschlicher Erfahrungen ausgelotet hat‹. Die Verleihung des Nobelpreises führte zu einer Debatte, ob Handkes Eintreten für Serben und Milosevic nobelpreisfähig sei. Der Film stellt den umstrittenen Schriftsteller vor.«

(90 min. / Infos / verfügbar bis 22.12.2019)

#dokuliebe


1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.