21 Millionen Menschen in Deutschland haben “Migrationshintergrund”

»Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, lebten im vergangenen Jahr 21,2 Millionen Menschen in Deutschland, die selbst mit ausländischer Staatsangehörigkeit geboren wurden oder von denen mindestens ein Elternteil nicht von Geburt an die deutsche Staatsangehörigkeit besaß. Das habe 26 Prozent der Bevölkerung entsprochen.«


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben