Der Preis fürs Community-Marketing. Seit 2011. ★ Unser Ziel ist ein Erfahrungsaustausch unter Menschenvernetzer*innen.

        

Nominierung einreichen

 

Unterstützen Sie den Erfahrungsaustausch und reichen Sie eine Nominierung für den #orbanismaward ein. Wir freuen uns darauf. Die Teilnahme ist kostenlos, unkompliziert und das eigene Unternehmen vorzuschlagen, ist völlig in Ordnung: Senden Sie Ihre Unterlagen via E-Mail an award@orbanism.com und antworten Sie dabei bitte auf die unten genannten Fragen der jeweiligen Kategorie, für die Sie etwas nominieren möchten. Bitte schicken Sie uns sämtliche Unterlagen in digitaler Form. Die aktuelle Nominierungsphase läuft bis Ende März 2020. Jede Einreichung wird veröffentlicht, erscheint hier auf orbanism.com/award und kann nachgelesen werden, sodass die Nominierten in jedem Falle Sichtbarkeit gewinnen und die Nominierenden unser aller Erfahrungsaustausch fördern.

Informationen zum Ablauf finden Sie hier. Bei Fragen oder Anmerkungen freuen wir uns über eine Nachricht.

Nominierung einreichen für:

Kategorie: Menschenvernetzer*in
Kategorie: Community-Kampagne
Kategorie: Community-Strategie / Plattform / Event
Kategorie: Community-Idee
Kategorie: Community-Team

Bewerben für den ORBANISM AWARD 2020 können sich Akteur*innen aller Branchen und Bereiche. Die Teilnahme ist kostenlos. Es können auch mehrere Nominierungen eingereicht werden.

 

 

Nominierung einreichen für: “Menschenvernetzer*in”

In dieser Kategorie geht es um die Frage, welcher Mensch durch seinen Einsatz besonders viel bewegt und bewirkt hat? Wer hat andere Feuer fangen lassen? – Die Antworten auf diese Fragen brauchen wir via E-Mail:

  1. Wer sind Sie und wie bringen Sie Menschen zusammen?
  2. Was bedeutet für Sie Community bzw. Gemeinschaft?
  3. Welches Communityformat oder welche Veranstaltung hat Sie zuletzt so richtig begeistert und warum?
  4. Welche Sprecher*innen, Moderator*innen, Künstler*innen oder Creator*innen haben Sie zuletzt so richtig begeistert und warum?
  5. Welcher ist Ihr liebster Begegnungsraum/Veranstaltungsort und warum?
  6. Welche Community- oder Eventformate gibt es noch zu wenig?
  7. Wie messen Sie den Erfolg von Communityformaten oder Veranstaltungen und wie könnte das noch besser gelingen?
  8. Wer sollte Sie ggf. kontaktieren? Welche Art von Kontakten wäre hilfreich?
  9. Wo finden wir Sie im Internet?
  10. Und zu guter Letzt: Wem sollten wir diese Fragen auch mal stellen – wer ist aus Ihrer Sicht eine großartige Menschenvernetzer*in?

Hinweise:
Die eingereichten Nominierungen werden auf der Website orbanism.com/award veröffentlicht. Für urheberrechtlich geschütztes Material, das im Rahmen der Nominierung zur Verfügung gestellt wird, wird das nicht-exklusive und dauerhafte Recht eingeräumt, dieses auf orbanism.com/award zu veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, nicht jede Nominierungen anzunehmen, wenn diese eine Mindestqualität nicht erfüllen.

nach oben

Nominierung einreichen für: “Community-Kampagne”

In dieser Kategorie geht es um zeitlich beschränkte Maßnahmen und die Frage, ob sie erfolgreich waren, also die formulierte Zielsetzung möglichst effizient erreicht wurde (Ressourcen-Input vs. Output)? – Antworten auf diese Fragen brauchen wir für eine Nominierung via E-Mail:

  1. Wer sind Sie und was machen Sie?
  2. Wer ist das Unternehmen bzw. die Akteur*in hinter der Maßnahme und was machen sie?
  3. Um was für eine Maßnahme/Kampagne geht es? Welche Ziele wurden verfolgt?
  4. Mit welchen Mitteln und Wegen wurde das Ziel verfolgt?
  5. Inwiefern war die Maßnahme erfolgreich? Lassen sich Zahlen als Beleg für den Erfolg nennen?
  6. Wie geht/ging es weiter?
  7. Wo finden wir Infos dazu im Internet?

Hinweise:
Die eingereichten Nominierungen werden auf der Website orbanism.com/award veröffentlicht. Für urheberrechtlich geschütztes Material, das im Rahmen der Nominierung zur Verfügung gestellt wird, wird das nicht-exklusive und dauerhafte Recht eingeräumt, dieses auf orbanism.com/award zu veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, nicht jede Nominierungen anzunehmen, wenn diese eine Mindestqualität nicht erfüllen.

nach oben

Nominierung einreichen für: “Community-Strategie / Plattform / Event”

In dieser Kategorie geht es um auf Dauer angelegte Maßnahmenbündel und die Frage, ob sie erfolgreich sind, also die formulierte Zielsetzung möglichst effizient erreicht wird (Ressourcen-Input vs. Output)? – Die Antworten auf diese Fragen brauchen wir via E-Mail:

  1. Wer sind Sie und was machen Sie?
  2. Wer ist das Unternehmen bzw. die Akteur*in hinter der Maßnahme und was machen sie?
  3. Um was für eine Strategie geht es? Welche Ziele werden verfolgt?
  4. Mit welchen Mitteln und Wegen wird das Ziel verfolgt?
  5. Inwiefern ist die Strategie erfolgreich? Lassen sich Zahlen als Beleg für den Erfolg nennen?
  6. Wie geht es weiter?
  7. Wo finden wir Infos dazu im Internet?

Hinweise:
Die eingereichten Nominierungen werden auf der Website orbanism.com/award veröffentlicht. Für urheberrechtlich geschütztes Material, das im Rahmen der Nominierung zur Verfügung gestellt wird, wird das nicht-exklusive und dauerhafte Recht eingeräumt, dieses auf orbanism.com/award zu veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, nicht jede Nominierungen anzunehmen, wenn diese eine Mindestqualität nicht erfüllen.

nach oben

Nominierung einreichen für: “Community-Idee”

In dieser Kategorie geht es nicht um Erfolg, sondern um die Frage, wie neu, originell oder sogar stilprägend der Ansatz ist? – Die Antworten auf diese Fragen brauchen wir via E-Mail:

  1. Wer sind Sie und was machen Sie?
  2. Wer ist das Unternehmen bzw. die Akteur*in hinter der Maßnahme und was machen sie?
  3. Um was für eine Idee geht es? Welche Ziele wurden verfolgt?
  4. Inwiefern ist/war die Idee innovativ oder neuartig?
  5. Ist/war die Idee ansteckend oder vielleicht sogar stilprägend? Gibt es Belege, dass andere Menschen oder Communitys sie aufgegriffen haben?
  6. Wie geht/ging es weiter?
  7. Wo finden wir Infos dazu im Internet?

Hinweise:
Die eingereichten Nominierungen werden auf der Website orbanism.com/award veröffentlicht. Für urheberrechtlich geschütztes Material, das im Rahmen der Nominierung zur Verfügung gestellt wird, wird das nicht-exklusive und dauerhafte Recht eingeräumt, dieses auf orbanism.com/award zu veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, nicht jede Nominierungen anzunehmen, wenn diese eine Mindestqualität nicht erfüllen.

nach oben

Nominierung einreichen für: “Community-Team”

In dieser Kategorie geht es um die Frage, welches Community-Team besonders erfolgreich oder innovativ war? – Die Antworten auf diese Fragen brauchen wir via E-Mail:

  1. Wer sind Sie und was machen Sie?
  2. Wer ist das Team und was macht es?
  3. Was hat das Team bewegt; was hat es bewirkt?
  4. Wie hat das Team es geschafft, andere Menschen bzw. eine Community zu verbinden?
  5. Wie geht es weiter?
  6. Wo finden wir Infos dazu im Internet?

Hinweise:
Die eingereichten Nominierungen werden auf der Website orbanism.com/award veröffentlicht. Für urheberrechtlich geschütztes Material, das im Rahmen der Nominierung zur Verfügung gestellt wird, wird das nicht-exklusive und dauerhafte Recht eingeräumt, dieses auf orbanism.com/award zu veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, nicht jede Nominierungen anzunehmen, wenn diese eine Mindestqualität nicht erfüllen.

nach oben