Gerhard Preslmayer im Programm: