Akteur*in: Georg Seeßlen

Kölner Kongress 2017: »Erzählen in den Medien«