Akteur*in: Kuba

ARTE-Doku: Kubas Küste – Wandel im stillen Winkel

ARTE-Doku: Kubas Küste - Wandel im stillen Winkel

»55 Jahre Embargo und Isolation haben dazu geführt, dass es in Kuba weder eine industrielle Fischfangflotte noch Privatjachten gibt. Das Ergebnis dieser unfreiwilligen Abschottung ist ein ebenso außergewöhnliches wie unerwartetes Erbe. Kuba ist ein weltweit einzigartiges Naturparadies geblieben. Nun zwingt der künftige Touristenansturm die kubanischen Umweltbiologen zum Handeln.«

ZDF-Doku: Santería auf Kuba – Kult und Ekstase

ZDF-Doku: Santería auf Kuba - Kult und Ekstase

»Kuba ist ein Land voller Widersprüche. 60 Jahre Kommunismus und 500 Jahre Katholizismus haben es nicht vermocht, alte afrikanische Rituale aus dem Alltag der Kubaner zu verdrängen. Der heimliche Kult der Schwarzen, die Santería, die früher nur von den Sklaven auf der Karibikinsel praktiziert wurde, wird heute auf Kuba offener denn je gelebt.«