Akteur*in: Hollywood

ARTE-Doku: Vivien Leigh – Die Frau hinter Scarlett

ARTE-Doku: Vivien Leigh - Die Frau hinter Scarlett

»In ›Vom Winde verweht‹ war sie eine unvergessliche Scarlett O’Hara. Schönheit, zweifache Oscar-Preisträgerin, gefeierter Hollywoodstar und großartige Shakespeare-Interpretin – all das war Vivien Leigh. Hinter der Berühmtheit verbarg sich jedoch eine fragile Person. Ihre bipolare Störung trübte ihren Erfolg und ihr privates Glück.«

ARTE-Doku: Charles Bronson – Hollywoods härtester Kerl

ARTE-Doku: Charles Bronson - Hollywoods härtester Kerl

»Bekannt ist er als rachesuchender Antiheld, der Vergnügen am Töten empfindet: Charles Bronson, eine Größe der Filmgeschichte, dessen Karriere sich von den 50er bis in die 80er Jahre erstreckte. Mit zahlreichen Archivbildern und Filmausschnitten aus einer mehr als 40-jährigen Laufbahn erzählt die Doku die Geschichte eines ehemaligen Bergarbeiters, der zum späten Filmstar avancierte.«

ARTE-Doku: Sergio Leone – Spiel mir das Lied von Amerika

ARTE-Doku: Sergio Leone - Spiel mir das Lied von Amerika

»Sergio Leone, lange Zeit vor allem als Erfinder des Italowestern berühmt, genießt mittlerweile allgemeine Anerkennung in der Kinowelt: Er war Vorreiter des New Hollywood und – nach eigener Aussage – einer der ›Paten‹ von Quentin Tarantino. Unveröffentlichte Tonaufnahmen und Erzählungen von Wegbegleitern lassen Stück für Stück die Persönlichkeit des Regisseurs sichtbar werden.«

ARTE-Doku: Yul Brynner – Hollywoods Kahlkopf von Format

ARTE-Doku: Yul Brynner - Hollywoods Kahlkopf von Format

»Er war der Mann, der den Glatzkopf sexy machte: Yul Brynner, einer der Superstars Hollywoods, geboren 1920 in Wladiwostok. Sein Markenzeichen: ein kahler Schädel und ein oft nackter, muskelbepackter Oberkörper. Von seinen Anfängen in Pariser Cabarets bis zu den großen Broadway-Erfolgen zeigt die Dokumentation Brynners Aufstieg zu einem Leinwandhelden, der Maßstäbe setzte.«

ARTE-Doku: Tom Cruise – Mann mit zwei Missionen

ARTE-Doku: Tom Cruise - Mann mit zwei Missionen

»Mit seinem Film ›Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel‹ avancierte Tom Cruise zum Weltstar. Nach 40 Jahren spielt er immer noch in Hollywoods oberster Liga. Cruise arbeitete mit zahlreichen Starregisseuren wie Stanley Kubrick und Martin Scorsese zusammen. Er gilt als der große Actionstar Hollywoods, privat ist seine Person aber nicht unumstritten.«

ZDF-Doku: Albert Speer und der Traum von Hollywood

ZDF-Doku: Albert Speer und der Traum von Hollywood

»Mithilfe von Hollywood versucht Top-Nazi Albert Speer, sich in den 1970ern skrupellos von seinen Verbrechen reinzuwaschen – wie vom ZDF neu entdeckte Unterlagen in den USA zeigen. Speer gibt damals einem Hollywood-Autor lange Interviews und mimt den ›guten Nazi‹. Das Gespräch ist die Grundlage für eine US-Fernsehserie über Speers Zeit mit Hitler und wurde jetzt wiederentdeckt.«