Akteur*in: Hans-Wilhelm Dünn