Offizieller Digitaltreffpunkt auf der Frankfurter Buchmesse
— Halle 4.1, Stand B91 —

+++ ÜBER DEN ORANISM SPACE +++

»Lasst uns lesen und lasst uns tanzen, diese beiden Vergnügungen werden der Welt niemals schaden.« – Voltaire

In offizieller Partnerschaft mit der Frankfurter Buchmesse öffnet sich dort in Halle 4.1 (Stand B91) auf 137 qm der ORBANISM SPACE im dritten Jahr als Digitaltreffpunkt mit fünf Tagen Programm – kuratiert von Leander Wattig und Christiane Frohmann.

Wir interpretieren unseren Messestand als Experimentierraum für Buchmessen der Zukunft, als Performanceplattform und Hangoutspace. Im Mittelpunkt steht die Begegnung von Menschen und Themen in neuen, unerwarteten Konstellationen. Kern des ORBANISM SPACE ist die Veranstaltungsbühne mit großem Auditorium.

+++ PROGRAMM +++

Im ORBANISM SPACE finden während der gesamten Frankfurter Buchmesse sowohl Fachveranstaltungen als auch große Community-Events statt, die als starke Publikumsmagneten wirken. Sie haben Interesse an einem Programmslot oder eine Idee dafür? Sprechen Sie uns sehr gern an.

+++ SPONSOREN / PARTNER +++

Sponsoren und Medienpartner des ORBANISM SPACE erhalten hohe Sichtbarkeit vor Ort, im Internet über unsere Livestreams sowie durch unser Social-Media-Team von Snäckable.

+++ TICKETS +++

Ticket kaufen und den ORBANISM SPACE auf der Frankfurter Buchmesse 2017 besuchen.

+++ VERANSTALTER +++

+++ MEDIENPARTNER +++

+++ EVENTSPONSOREN +++

+++ GASTGEBER (AUSWAHL) +++

       … weitere

+++ SPEAKER (AUSWAHL) +++

      … weitere

+++ FOTOS +++

 

+++ CREDITS +++

Fotos (c) Jasmin Schreiber / André Krüger / Jörg Müller / Leander Wattig