Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

TABLETALK SCANDINAVIA

27. Oktober 2017 bis 28. Oktober 2017

Im Oktober lädt das Goethe-Institut Stockholm in Kooperation mit dem Berliner Projekt AN EINEM TISCH zum TABLETALK SCANDINAVIA internationale GesprächspartnerInnen zu einem gemeinsamen Abendessen nach Malmö und Kopenhagen ein. Das Projekt sieht sich als wachsendes Netzwerk, das Menschen zusammenbringt, die Erfahrungen mit Migration, Flucht und Exil gemacht haben. Wichtig für die Initiatorinnen Asal Dardan, Christiane Frohmann und Michaela Maria Müller ist es, den öffentlichen Blick auf Menschen, die zu häufig nur als Opfer oder als Bedrohung wahrgenommen werden, zu erweitern, ohne dabei eindimensionale und gefällige Erfolgsgeschichten zu erzählen. Zu den Gästen von TABLETALK SCANDINAVIA zählen die Autorin Nannina Matz, die 2016 nach Idomeni reiste und einen Bericht über die dort gestrandeten Flüchtlinge (Hanser Box) veröffentlichte, die iranischstämmige Schriftstellerin und Dichterin Jila Mossaed, die seit 1986 in Schweden lebt und ihre deutsche Übersetzerin Mareen Bruns sowie Spyros Sofos von der Universität Lund. Die Gespräche werden in einem Podcast und einem E-Book festgehalten.

 


An einem Tisch, Abend zum Thema ›Wege nach Europa‹

 


An einem Tisch, Abend zum Thema ›Rolle der Kunst und der KünstlerInnen‹

 

 

Veranstaltungsort

Malmö/Kopenhagen

Weitere Angaben

Thema:
Politik/Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.