Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kindermedienkongress

8. November 2017

Mediennutzungstrend, Produktinnovationen, Vermarktungskonzepte und (Digital-) Strategien für Kindermedien

Welche Medien und Spiele wünschen sich Kinder? Printbuch, Mobile Game, YouTube oder Bastelkoffer? …
Von allem etwas, die richtige Mischung muss es sein! Die Art, wie Kinder Bücher, Filme und Games für sich nutzen und v. a. auch auswählen, wandelt sich dabei aktuell schneller denn je.

Fernsehen ist z. B. für viele längst passé, Binge Watching gewinnt hingegen immer mehr an Bedeutung. Und am liebsten folgen Kinder den Empfehlungen ihrer YouTube-Helden, egal ob es um Weihnachtswünsche geht, oder darum, welche Bücher sie lesen, welche Games ihnen ihre Eltern herunterladen sollen oder was sie als nächstes basteln, malen oder backen. Den Dauerbrennern in kindlichen Themenwelten tut dies aber keinen Abbruch: Fußball, Tierbuch, Ballett und Kartenspielen sind nach wie vor aktuell.

Doch wie gehen diese Entwicklungen weiter? Wie können Verlage und Medienhäuser die Themenwelten von Kindern und Jugendlichen erfolgreich bespielen? Und können Medienmachen dabei die neuen Medienkanäle, -formate und Marketingmöglichkeiten mit einbeziehen?

Details

Datum:
8. November 2017
Eventformat:
Webseite:
http://www.medien-akademie.de/konferenzen/kindermedien.php

Weitere Angaben

Zugang/Voraussetzung:
kostenpflichtiges Ticket
Ticket-Link:
https://www.medien-akademie.de/konferenzen/anmeldung.php?sid=196
Thema:
Publishing

Veranstaltungsort

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1,
80333 München, Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.literaturhaus-muenchen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.