Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DigiMediaL Intensivkurs – Künstlerische Positionierung

5. September 2017 bis 26. September 2017

Veranstaltung Navigation

Als Künstler*in beschäftigst du dich täglich mit der Frage, wer du bist, was dein künstlerisches Projekt einzigartig macht, wer dafür die potentielle Zielgruppe ist und wie du diese Leute am besten erreichst. Gehst du dabei meist instinktiv vor und folgst deinem Bauchgefühl? Fehlen dir oft Begrifflichkeiten, um deine Erkenntnisse zu beschreiben? Wünschst du dir manchmal ein System, um dieses Wissen zu ordnen und für deine strategischen Vermarktungs-Überlegungen brauchbar zu machen? Oder hast du häufig das Gefühl, den zweiten Schritt vor dem ersten zu machen und weißt nicht recht, wo und wie anfangen?

Unterfüttere jetzt dein ‚Bauchgefühl‘ zu deiner künstlerischen Arbeit durch *Hands-On Skills*, fundiertes *Know-How* und eine *systematische Analyse-Methodik* und verschaffe dir *Hard Facts über dein Projekt*, die überprüf- und anwendbar sind – um deine künstlerische Praxis weiter zu entwickeln.

DER KURS-INHALT:
Der DigiMediaL Intensivkurs – KÜNSTLERISCHE POSITIONIERUNG bietet Berliner Musiker*innen und Akteur*innen der Darstellenden Künste die Möglichkeit, der instinktiven Vermarktungsarbeit für das eigene Projekt eine fundierte Wissensbasis zu geben.
– Lerne im Verlauf des vierwöchigen berufsbegleitenden Weiterbildungsangebots Hands-On Skills zur strukturierten Analyse der eigenen Arbeit, Marktposition und Zielgruppe.
– Erfahre von *Expert*innen aus der Musikbranche, der Freien Szene und dem Marketing*, wie du dieses Know-How auf deine Projekte anwendest und so Hard Facts für deine künstlerische Positionierung schaffst.
– Finde heraus, wie du deine Marketing-Strategie möglichst zielorientiert, effizient und effektiv darauf aufbauen kannst.

INFORMATIONEN ZUM KURS:
* Kursdauer: 5. – 26.9.2017
* Teilnahmebeitrag: 95€
* Lerninhalte / Hands-On Skills: SWOT-Analyse, Zielgruppenanalyse und -definition, Umfeldanalyse, Kommunikationsstrategien im Social Web
* Dozent*innen: Sandy Schwermer, Alexander Beyer, Philipp Schmitz, Philipp Schwenzer und Leander Wattig

*** Bewerbungsschluss: 29.8.2017 ***
Weitere Information und Anmeldung: www.digimedial.de/intensivkurs

 

Das Projekt ist angegliedert an das Berlin Career College der Universität der Künste Berlin und wird aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Landes Berlin gefördert.

Details

Beginn:
5. September 2017
Ende:
26. September 2017
Eventformat:
Referenten/Akteure u.a.:
, , , ,
Webseite:
http://digimedial.de/intensivkurs/

Veranstalter

DigiMediaL_musik
Webseite:
http://digimedial.de

Weitere Angaben

Thema:
Food, Internet/Social Media, Kreativwirtschaft, Marketing/Werbung, Management/Strategie, Musik, PR/Kommunikation, Schreiben, Theater/Oper/Tanz, Vertrieb/Verkauf

Veranstaltungsort

DigiMediaL – Profilbildung für Musik, Schauspiel und Bühne
UdK Berlin, Bundesallee 1-12,
10719 Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.digimedial.de