Martin Hoffmann im Programm:

TEDxBerlinSalon ‚Democracy‘

The majority of the world’s countries are now governed by democratic regimes. And yet concerns remain that democracy’s spread is stalling and that even within so-called ‘democratic’ nations, the conditions necessary for fair and accountable government find themselves increasingly under threat. Technological advances have had an irrevocable effect on the political landscape, with algorithms and recommendation systems now used to influence political decision-making, and big data set to become a powerful tool in changing electoral decisions.

Added to this, voter turn-out across the globe has hit the lowest figure in a generation and a deep mistrust in politicians and government has found greater voice.

So what do these changes mean for the future of democracy and democratic nations? And do the mechanisms of democracy require a re-evaluation in light of recent elections and referendums? What will democracy look like in the future?

Join the conversation at the TEDxBerlinSalon Democracy on 2nd of July 2017.

What is a TEDx Salon event?
Salon events are smaller events that keep a TEDx community engaged between regular TEDx events and spark discussion on issues of interest to our local community – this year, TEDxBerlin is partnering with Alfred Herrhausen Gesellschaft to discuss the issue on Democracy.

Medientage Mitteldeutschland 2017

Die Medientage Mitteldeutschland sind der Branchentreff für Entscheider aus Medien, Politik und Gesellschaft in Mitteldeutschland.

VOCER Innovation Day 2016 im SPIEGEL-Haus

Journalisten haben die Chancen der Digitalisierung erkannt. Sie erweitern ständig ihre Kompetenzen und fluten die Branche mit Innovationen – mit neuen Recherchemethoden, mit digitalen Erzählformen oder Ideen zur Gründung des eigenen Startups. Der VOCER Innovation Day 2016 spürt den neuesten internationalen Trends nach und stellt in Talks und Sessions Fragen, die für die gesamte Branche relevant sind: Wie kommunizieren Bots mit den Lesern? Wann schafft VR den Durchbruch? Wann schaffen Podcasts den Sprung aus der Nische? Was können wir von der Musikbranche für Paid Content lernen? Und wie kommt das Neue in den Journalismus?

Gemeinsam mit namhaften Praktikern aus dem In- und Ausland, erfahrenen Coaches und engagierten Teilnehmern entwerfen und diskutieren wir innovative Konzepte für den Journalismus von morgen. Gestaltet zusammen mit VOCER und dem SPIEGEL den Digitalen Journalismus – denn: Die einzige Konstante im Journalismus ist die Veränderung.

Virenschleuder-Preisverleihung 2015

#vsp15-Plakat

Leander Wattig // Virenschleuder-Preis 2015Mehr Preise, mehr Programm und mehr Konfetti. Der Virenschleuder-Preis geht 2015 ins 5. Jahr. Das wollen wir mit euch feiern und dafür legen wir uns ins Zeug.

Die von Leander Wattig organisierte #vsp15-Preisverleihung ist eine der größten Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse mit im letzten Jahr 400+ Menschen aus allen Bereichen des Publishing und der Kulturwirtschaft. Dort werden die verdienten #vsp15-Sieger gekürt, welche unsere prominent besetzte Expertenjury bis dahin ausgewählt haben wird. Auch sonst werdet Ihr gut unterhalten. Schließlich wollen wir vor allem Spaß haben zusammen und einander (besser) kennen lernen.

Lesezelt der Frankfurter Buchmesse

#FRAKTUS

DickieSchubertFraktus

Dickie Schubert (aka Rocko Schamoni), Sänger der einflussreichsten Musikband Deutschlands – Fraktus -, der Erfinder des Techno, Speerspitze des technisch-musikalischen Fortschritts, wird zu Beginn des Abends einführende Worte über die Zukunft der Musik an das versierte Publikum richten. Auch ein Song aus dem neuen im Herbst erscheinenden Fraktus-Album wird präsentiert: Musik aus Strom! Willkommen in der Zukunft.

#JIMAVIGNON

Jim Avignon

frankfurtfeiernJim Avignon ist nicht nur Musiker, sondern auch der „schnellste Maler der Welt“ und das wird er auch zeigen. Er hält die #vsp15-Preisverleihung live vor Ort in einem Bild fest und tritt zudem mit seiner „1 Mann Heimelektronikband“ neoangin für uns auf. Freut euch auf ansteckenden Elektropop.

#PARTY

Es soll ja hoch hergehen bei #vsp15. Wir lassen uns daher nicht lumpen und spendieren euch wieder den ganzen Abend über Freigetränke. Diesmal gibt es auch etwas zu essen, wenn Ihr hungrig aus den Hallen kommt nach dem langen Messetag.

Nach dem Ende der eigentlichen Preisverleihung wird unser Medienpartner detektor.fm das DJ-Pult besetzen und uns einheizen. Dafür schicken sie ihre besten Leute nach Frankfurt.

detektor.fm

#MODERATION

Karla Paul und Leander Wattig / Moderation Virenschleuder-Preisverleihung 2015

Durch den Abend führen werden die Buchbloggerkönigin Karla Paul (Verlagsleiterin Edel eBooks und #vsp15-Jurymitglied ) sowie Leander Wattig (Gründer Orbanism und #vsp15-Veranstalter).

#LIVESTREAM

Wer nicht kommen kann, ist trotzdem dabei. Dank unseres Partners erlesen.tv gibt es wieder einen Livestream, über den Ihr den Abend verfolgen könnt. Außerdem hoffen wir natürlich, dass alle vor Ort fleißig unter #vsp15 twittern und jeder so mitlesen und -erleben kann.

#WANNWIEWO

Die Virenschleuder-Preisverleihung findet am 16.10.2015, 18.30-22.00 Uhr, im Lesezelt auf dem Innenhof der Frankfurter Buchmesse (offiziell: Agora) statt. Hier steht, wie Ihr nach Frankfurt und auf die Buchmesse kommt.

Also: Termin eintragen, vorbeikommen, gute Zeit haben. Ihr dürft auch gern Leute mitbringen. Wir freuen uns sehr auf euch!

#vsp15-Termine notieren

 

Fotos: Holger Menzel, Bücherbüffet, bellabellinsky, neoangin, detektor.fm, Bob Sala

Merken