Schlagwort: Kilian Müller

Abendgespräch: Agil sein – aber wie?

Wie Sie Ihr Team, einen Bereich oder das ganze Unternehmen agil aufstellen.

Ihr Unternehmen, Ihr Bereich oder Ihr Team soll „agiler“ werden? Erfahren Sie auf dem Abendgespräch, was echte Agilität ausmacht und welche Wege dorthin führen. Denn diese sind vielfältig – von agilen Prinzipien über agile Praktiken und Methoden bis hin zu agilen Organisationsformen. Doch: Mit dem richtigen Organisationsdesign, das auf Ihre Ziele und Strategie ausgerichtet ist, finden auch Sie den für Sie passenden Weg.

Die Dozenten des Abendgesprächs präsentieren Ihnen Bauanleitungen zur Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen und zeigen Chancen sowie innovative Ansätze und Methoden auf, die Sie nutzen können, um mehr Agilität zu erreichen.

Erfahren Sie auf dem Abendgespräch…
– mit welchen Praktiken, Methoden und Arbeitsformen Sie sich für die Zukunft agil aufstellen
– wie Sie Ihre Organisation, Ihren Bereich oder Ihr Team für mehr Agilität designen können
– Best Practice: Wie sich der Verlag publish industry neu erfunden hat und mit welchen Vorurteilen zum Thema „agil“ Sie aufräumen müssen

Programm

True Business Agility – Designen Sie Ihre dynamische Organisation
Dr. Marco Olavarria, Geschäftsführender Gesellschafter, Kirchner + Robrecht Management Consultants

Best Practice: Value Focused Organization. Wie publish industry sich neu erfindet
Kilian Müller, Geschäftsführer, publish-industry Verlag

Termin und Ort
Donnerstag, 13. Juli 2017
Einlass ab 18:30 Uhr | Beginn 19:00 Uhr
anschließend Abendempfang bis 23:00 Uhr
Design Offices München, Luise-Ullrich-Str. 20, 80636 München

Anmeldung und weitere Informationen
Das Abendgespräch und der -empfang sind für Sie kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmeplätze begrenzt sind und eine Anmeldung erforderlich ist.

Kongress der Deutschen Fachpresse 2017

Wie sieht Fachinformationsvermittlung in Zukunft aus? Das diskutieren am 17./18. Mai rund fünfhundert Teilnehmer aus Fachmedienhäusern am Kongress der Deutschen Fachpresse in Frankfurt!

Unter dem Motto „Neue Horizonte erschließen – die Zukunft aktiv gestalten“ stehen neue Geschäftsmodelle und Tätigkeitsfelder im Fokus. Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit internationalen Keynotes, zahlreichen Best Practices aus dem Verlagsalltag, Medien-Startups, der Verleihung der Fachpresse-Awards und eine fantastische B2B Media Night im Druckwasserwerk Frankfurt. Zu den Rednern zählen u.a. Yvonne Hofstetter (Teramark Technologies), Kevin Costello (Haymarket Media), York von Heimburg (IDG Communications Media), Birte Hackenjos (Haufe-Lexwarre) und Dr. Arno Langbehn (B. Behr’s Verlag).

Alle Infos unter http://kongress.deutsche-fachpresse.de/home/